Skip to main content

BVH SANIERUNG VERBANDSSAMMLER SULZ/MÜHLHEIM – SULZ/FISCHINGEN

Bei diesem Bauvorhaben geht es um die Erneuerung eines Kanals. Da der bestehende Kanal abzurutschen drohte, muss dieser gesichert und erneuert werden. Die Fertigstellung des Projekts ist im März 2021 geplant.  

Bauzeit: 5 Monate

Besonderheiten:

Da sich der alte Kanal an einer Felswand entlang dem Neckarufer ca. 2,00 m über dem Wasserlauf befindet, muss für die Auswechslung des Kanales eine ca. 170 m lange Baustraße in den Necker gebaut werden.

Materialbedarf hierfür:

Natursteinblöcke  1,50 x 1,20 x 1,50 (1.150 to)

Schroppen 60-120 (3.350 to)

Nach Abbruch des alten Kanales wird auf der Felswand eine Bodenplatte inkl. Rückverankerung hergestellt mit anschließender Schutzmauer h= 1,50 hinter der, der neue Kanal verlegt wird.

ausblenden